5. Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni 2021

Hallenbad der Stadtwerke Andernach GmbH. Foto: Meta Welling

Der Tag der Daseinsvorsorge findet jedes Jahr am 23. Juni statt. An diesem Tag erinnern die VKU- Mitgliedsunternehmen deutschlandweit an ihre Leistungen der Daseinsvorsorge und die Sicherung der Lebensqualität in den Städten und Gemeinden.

Im Alltag werden die Leistungen der Daseinsvorsorge oft als selbstverständlich wahrgenommen. Die kommunale Daseinsvorsorge funktioniert seit Jahrzehnten, rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr: Darauf können sich die Andernacher Bürger verlassen. Wir kümmern uns!

Denn auch die Stadtwerke Andernach übernehmen viele Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Wirtschaft der Region. Mit dem Hallenbad und dem Andernacher Stadtlinienverkehr (ÖPNV) kümmern sich die Stadtwerke auch um die weniger gewinnbringenden Aufgaben. Besonders das als Familien- und Sportbad ausgerichtete Hallenbad verkörpert dabei den Kerngedanken der Daseinsvorsorge.

Ebenfalls nicht zu vergessen sind der Andernacher Rheinhafen, die Parkhäuser sowie die Wasserversorgung. Das Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel und unterliegt strengsten Kontrollen. Die Stadtwerke stellen sicher, dass das Trinkwasser rund um die Uhr in bester Qualität aus dem Wasserhahn fließt. Mit den Energiesparten Strom und Gas sorgen die Stadtwerke für die Versorgungssicherheit der Andernacher Bürger. Auch das Vertriebsgeschäft mit BäckjungenStrom und BäckerjungenGas ist nach der kommunalen Idee ausgerichtet.

Die Stadtwerke kümmern sich jedes Jahr um die Ausbildung junger Menschen. Die Nachwuchskräfte erwerben hier theoretisches genauso wie praktisches Knowhow, damit sie nach Ihrer Ausbildung bestmöglich für die Zukunft gerüstet sind. Ein Großteil der jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde in den vergangenen Jahren übernommen.

Ein weiteres Thema ist das Sponsoring. Die Stadtwerke Andernach sind als kommunaler Energieversorger in vielfältiger Weise Sponsoring-Partner von Kultur, Sport und Ehrenamt in Andernach.

Wer sich über die Stadtwerke Andernach informieren möchte hat unter swa.testflotte5.de die Möglichkeit. Selbstverständlich stehen unsere Mitarbeiter des Kundenservices gerne zur Verfügung (Telefon: 02632 / 298-121, E-Mail: kundenservice@stadtwerke-andernach.de).

Weitere Informationen rund um das Thema Daseinsvorsorge finden Sie unter www.vku.de .

Standort anzeigen

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!
Daher verhindern wir das automatische Laden von Scripten über externe Server. Zur Darstellung der Karte ist es jedoch notwendig, die von Google bereitgestellte Maps API zu laden. Durch das Klicken auf "Google Map laden" stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden API zu.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.