BäckerjungenStrom und BäckerjungenGas: Für treue Kunden keine Preiserhöhung

Die Stadtwerke Andernach kann Ihren treuen Kunden eine gute Nachricht übermitteln: Die Preise für BäckerjungenStrom- und BäckerjungenGas bleiben stabil. Während eine Vielzahl von Versorgern in diesen Tagen die Preise, teils extrem anpassen, bleiben diese, außerhalb der Grund- und Ersatzversorgung, bei den Bäckerjungen-Tarifen der Bestandskunden unverändert. Und dass trotz den weltweit steigenden Energiebedarfen und -preisen sowie der Erhöhung des CO²-Preises. Letzterer ist Teil des Klimaschutzpakets der Bundesregierung.

Seit Monaten steigen die Beschaffungskosten für Strom und Gas am Großhandelsmarkt stark an. Aufgrund der langfristigen Beschaffungspolitik gelingt es, entgegen dem Markttrend, die Entwicklungen an der Börse abzufedern und den hohen Preisen entgegenzuwirken. „Wir freuen uns, dass wir bei unseren treuen Bestandskunden, trotz drastischer Preissteigerungen am Energiemarkt, die Strom- und Gaspreise stabil halten können“, zeigt sich der kaufmännische Geschäftsführer Lars Hörnig zufrieden.

Als Grundversorger sind die Stadtwerke verpflichtet, jeden Haushalt mit Gas zu beliefern, der keinen Vertrag mit einem anderen Anbieter hat. Durch vermehrte Insolvenzen anderer Versorger fangen die Stadtwerke immer mehr Kunden auf. Für diese neuen Kunden muss die Gasmenge zu den aktuell erhöhten Preisen beschafft werden. Aus diesem Grund erfolgt zum 01.01.2022 eine Preisanpassung im Grund- und Ersatzversorgungstarif. Die von der Preisanpassung betroffen Kunden wurden von den Stadtwerken bereits informiert.

Im Bereich der Wasserversorgung können die Stadtwerke den Mengenpreis stabil halten. Auf Basis von Kostensteigerungen werden zum Jahreswechsel die Grundpreise je nach Zählertyp und die Preise für weitere Leistungen angepasst. Ein 4-Personenhaushalt mit einer durchschnittlichen Abnahmemenge zahlt hierdurch rund 13 Euro mehr im Jahr. Das ab dem 1. Januar 2022 gültige Preisblatt ist entsprechend veröffentlicht worden und kann unter swa.testflotte5.de eingesehen werden.
Für Rückfragen und weitere Informationen stehen die Mitarbeiter des Kundenservices der Stadtwerke Andernach Energie GmbH gerne zur Verfügung.
(Telefon: 02632 / 298 -121, E-Mail: kundenservice@stadtwerke-andernach.de).

Standort anzeigen

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!
Daher verhindern wir das automatische Laden von Scripten über externe Server. Zur Darstellung der Karte ist es jedoch notwendig, die von Google bereitgestellte Maps API zu laden. Durch das Klicken auf "Google Map laden" stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden API zu.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.