Stadtwerke-Hallenbad auch in den Sommerferien offen

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Andernacher Hallenbad für einige Zeit geschlossen werden. Seit dem 24. Juni 2021 sind die Türen des Hallenbads für den Badebetrieb wieder geöffnet. Ganz nach dem Motto „Wir kümmern uns“ ermöglichen die Stadtwerke zu geänderten Öffnungszeiten in diesem Jahr auch außerplanmäßig eine Nutzung in den Sommerferien. In dieser Zeit wird es auch das Angebot für Schwimmkurse wird durch die ortsansässigen Vereine und privaten Anbieter geben.

Die Berücksichtigung geltender Regeln sowie die Einhaltung des Betriebs- und Hygienekonzeptes bleiben bestehen. Hierzu zählen unter anderem ausreichende (Hand-)Desinfektion, das Tragen zugelassener Masken im Eingangs- und Kassenbereich sowie die Einhaltung der Abstandsregelung.

Hallenbad0001

Die Stadtwerke Andernach informieren über die geänderten Öffnungszeiten in den Sommerferien.
Foto: Meta Welling

Der Besuch ist aktuell an eine der folgenden zusätzlichen Voraussetzungen geknüpft:
Vollständig geimpft; von einer Corona-Infektion genesen oder aktuell getestet. Kinder unter 14 Jahren benötigen keinen Testnachweis.

Eine vorherige Anmeldung – taggleich möglich - ist über das Ticketsystem der Stadtwerke erforderlich. Die geänderten Öffnungs- und Testzeiten ab dem 19. Juli sowie den Zugang zur Registrierung finden Sie auf unserer Homepage unter: swa.testflotte5.de/und-mehr/hallenbad/preise-zeiten .

Standort anzeigen

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!
Daher verhindern wir das automatische Laden von Scripten über externe Server. Zur Darstellung der Karte ist es jedoch notwendig, die von Google bereitgestellte Maps API zu laden. Durch das Klicken auf "Google Map laden" stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden API zu.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.